Gesundheitswoche

In der diesjährigen Projekt – Woche drehte sich alles um das Thema „Unsere Gesundheit“. Einen Schwerpunkt bildete die Rückenschule, die von Nicole Wisch der Krankengymnastik – Praxis Bianca Hess angeleitet und vom Förderverein der Grundschule hauptfinanziert wurde.

Es folgten  Workshops zum Thema „Ernährung“ : Hygiene beim Kochen, Herstellen verschiedener Salate, Tischdekoration, der Weg der Nahrung, Holunder – Wertvolles aus der Garten – Apotheke.

Verschiedene Sportarten konnten erprobt werden: Fußball, Auf Rädern und Rollen, Tanzen, Inline skaten, Tischtennis, Walking, Fahrrad fahren, Jonglieren, Voltigieren, Kletterwand…

Einige Gruppen wurden von

Imgard Biermann an die „Kräuterkunde“ herangeführt und erstellten u.a. eine eigene Wundsalbe.

 

 

 

 

Am Dienstag stand für alle „Schwimmen“ in der Badekuhle in Krummendeich auf dem Programm.

Am Mittwoch und Donnerstag arbeiteten die Landfrauen mit den Kindern. Es gab Angebote rund um die Milch und „Mein Pausen – Frühstück“ wurde lecker und gesund zubereitet.

Den Rettungswagen des DRKs aus Freiburg hatte Andrea Pohl eingeladen. Gut gelaunt und kindgerecht beantworteten die Sanitäter alle Fragen. Natürlich erklang abschließend das „Martinshorn“…

Den Abschluss bildete am Freitag zunächst die Abnahme des Laufabzeichens des niedersächsischen Leichtathletik – Verbandes – alle Kinder liefen 60 Minuten ohne Pause! – maßgeblich angefeuert von den Eltern und den weiteren Gästen.

Das Finale wurde eröffnet mit der Aufführung des Zirkus` „Buntstift“ der Rückenschule. Sämtliche Gruppen präsentierten im Folgenden ihre Ergebnisse der Projekt – Woche. Ein solches Unternehmen ist nur durch die Unterstützung vieler Hände möglich. Wir danken an dieser Stelle nochmals allen Helfern ganz herzlich!

Grundschule Balje mit Eingangsstufe